Eingelegter Schafskäse

Eingelegter Schafskäse

Küche: spanisch

Der eingelegte Schafskäse eignet sich als Beilage zum Grillen, aber auch sehr gut auf dem Tapasbuffet.

Zutaten

  • 400g Schafskäse

  • ca. 200 ml Olivenöl

  • 1-2 große, mittelscharfe, rote Chili

  • 4 Knoblauchzehen

  • 1 kleine Schalotte

  • Pfeffer

  • 1 halber Bund glatte Petersilie

Anweisungen

  • Den Schafskäse trocken tupfen und in 1,5-2 cm große Würfel schneiden. Die Chilischote und den Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden, die Schalotte fein würfeln. Die Petersilie sehr fein hacken.
  • Schafskäse, Chili, Knoblauch und Petersilie in ein ausreichend großes Glas mit passendem Deckel geben. Mit Pfeffer würzen und mit Olivenöl auffüllen, bis alles von Öl bedeckt ist. Mit dem Deckel dicht verschließen und die Dose für mindestens 3-4 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
  • In passenden Tonschälchen anrichten und als kalte Tapas mit etwas Weißbrot servieren.