Dieses Gericht begleitet unsere Familie bereits seit einigen Jahren – für alle die uns nahe stehen ist das auf dem Foto unschwer zu erkennen ;o)

Beim Erstellen dieser Rezeptkarte dachte ich zuerst, da muss mal ein aktuelleres Foto her. Aber dann dachte ich, warum nicht dieses?

Makkaroni-Auflauf

Makkaroni-Auflauf

Rezept von SylliKüche: ItalienischSchwierigkeit: Einfach
Personen

6

Portionen

Zutaten

  • 600 g Rinderhack

  • 1 Zwiebel

  • Olivenöl

  • 1 Pckg. pürierte Tomaten

  • 200 ml Sahne

  • 4-5 EL. Tomatenmark

  • Ital. Kräutermischung (TK)

  • Rinderbrühe, Salz, Pfeffer, Sambal Oelek

  • 500 g Penne Rigate

  • 200 g geriebener Käse

  • 1 Mozzarella

Anweisungen

  • Zwiebel hacken und im Öl glasig dünsten. Hackfleisch dazu und krümelig braten. Mit den Kräutern würzen und Tomatenmark unterrühren.
  • Die pürierten Tomaten, Sahne und etwa 200 ml Rinderbrühe (selbstgemacht oder Fertigprodukt) angießen.
  • Mit den Gewürzen abschmecken und etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  • Die Nudeln nach kochen und in eine Auflaufform geben. Hackfleischsauce drübergeben und miteinander mischen.
  • Den gerieben Käse drüber streuen und mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen.
  • Circa 25 Minuten bei 200° im Ofen überbacken.